Verschwunden (feat. D-bo) Testo

Testo Verschwunden (feat. D-bo)

Fabri Fibra condannato per aggressione: colpì un ragazzo con un microfono
Scarica la suoneria di Verschwunden (feat. D-bo)!
Guarda il video di "Verschwunden (feat. D-bo)"

Saad
Ich war 5 Jahre alt als diese Sache passiert ist,
zurück aus der Schule und merkte das mein Vater nicht hier ist.
Ich hab mir nichts dabei gedacht, sieh doch wie die Tage vergeh'n,
und meiner Mutter fiel es schwer mit mir darüber zu reden.
Ich wusste nicht bescheid, keiner hat mir was erzählt,
hatte keine Ahnung außer das mein Vater mir fehlt.
Ich wollte wissen was er macht und warum er nicht da ist,
hatte hunderte Fragen, fing an auf ein Wunder zu warten.
Das ganze beten hat sich nicht gelohnt,
er ist einfach nicht zurück gekommen und im Herzen brannt es lichterloh.
Ich konnte nichts mehr sagen, guck, ich hab' ihn doch gebraucht,
und nach geraumer Zeit gab' ich die Hoffnung langsam auf.
Ich hatte viele Fragen, ich wusste nicht mehr wie,
es ist beschissen wenn jemand weg ist den du ja liebst.
Ich komm' nicht klar darauf, mein Vater hat mich hängen lassen,
ein kleiner Junge, ich war grad' mal in der ersten Klasse.
Was sollte aus mir werden? Einer ohne Liebe in sich?
Ich dachte er würde immer da sein doch er liebte mich nicht!
Wie konnte das passieren? Ich bin doch dein Sohn, Papa,
es tut mir leid, Papa, du hattest deinen Sohn Baba.
Ich bin ab heute nicht mehr der, den du kanntest,
du hast uns verlassen, jetzt sollst du merken was für 'ne Schande du bist.
Denn im Grunde bin ich unten angekommen
und den großteil meines Herzens haben Wunden eingenommen.
Hook (2x)
Ich hab' an dich geglaubt doch du bist verschwunden.
Glaub daran, mein Sohn, mir fällt es schwer, ich zähle die Stunden,
mir laufen Tränen im dunkeln und ich hoffe nur du bleibst stark.
Ich würd' dich so gern' wiedersehen für ein Tag.
D-bo
Ich schreite leise über staubige Straßen,
man nimmt mich mit denn ich hab' scheinbar ihren Glauben verraten.
Es ist grausam und ich blicke auf mein Haus und den Garten,
meine Frau weint dort am Fenster, sie darf draußen nicht warten.
Ich ruf' ihr zu: "Sag den Kindern nicht was hier passiert,
ich will nicht das der tiefe Hass zu inhaltslosem Krieg verführt!"
Wer Gottes Liebe spürt wird immer eine Hoffnung seh'n,
vielleicht kann mich mein kleiner Sohn ja eines Tages doch versteh'n.
Ich muss jetzt geh'n, meine Seele lass ich da bei euch,
ich darf' nicht reden, werd brutal durch kalten Stahl gescheucht.
Mir laufen Tränen und ich merk' mir war nicht klar bis heut',
egal wie schwer es war, ich hab' niemals einen Tag bereut'.
Ich wart' auf euch, flüchte mich in die Erinnrung,
ich denk' an die Heimat, meine Frau, meine Kinder und
wenn sie mich wiederholen und mich Quälen bis es dunkel wird
blutet nur mein Körper, meine innerstes bleibt unberührt!
Wie lange bin ich hier? Hoffnung und mein Mut zerbricht
als plötzlich in der schlimmsten Nacht ein Engel zu mir spricht.
Du hast nie etwas gemacht und alle Fragen an die fremden,
da hat nie jemand gesagt was noch passiert, wo wird es hingehn.
Er schenkt mir Kraft, Gott wird es bald beenden,
nach zwei Jahren hier im Knast zwischen kahlen, kalten Wänden.
Steh' im Hof, atme Freiheit ein und öffne dann die letzte Tür,
Ich breite meine Arme aus: "Komm mein Sohn, komm her' zu mir!"
Hook (2x)
Ich hab' an dich geglaubt doch du bist verschwunden.
Glaub daran, mein Sohn, mir fällt es schwer, ich zähle die Stunden,
mir laufen Tränen im dunkeln und ich hoffe nur du bleibst stark.
Ich würd' dich so gern' wiedersehen für ein Tag.

Scarica la suoneria di Verschwunden (feat. D-bo)!
Lascia un commento