Lieber Stehend Sterben Testo

Testo Lieber Stehend Sterben

Wir sollen bezahlen fá¼r das, was hier passiert
Wir tragen die Schuld fá¼r Euch, die Ihr regiert
Niemand kennt die Wahrheit, doch Ihr wollt uns belehrn
Eure Last auf unsern Schultern, doch das haben wir nicht gern
Denn wir sind anders - Wir sind stolz und unbequem
Niemand tá¶tet unsren Willen, darum má¼áŸt Ihr doch verstehn.

Refrain (twice):
Ich will lieber stehend sterben als kniend leben
Lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben

Die Há¤nde vor den Augen, Watte in den Ohrn
Er há¤lt lieber seinen Mund, er ist zum Mitlá¤ufer geborn
Er sagt alles das, was Du sagst
er kriecht auf allen viern
Doch wir sind anders - Wir sind stolz und unbequem
Niemand tá¶tet unsren Willen, darum má¼áŸt Ihr doch verstehn

Doch ich bin anders, ich ká¤mpfe fá¼r mein Recht
Ich bin lieber Euer Onkel als Euer Knecht - lieber Euer Onkel...
Copia testo
  • Guarda il video di "Lieber Stehend Sterben"
Questo sito web utilizza cookies di profilazione di terze parti per migliorare la tua navigazione. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina acconsenti all'uso dei cookie.leggi di più