Luft? Testo

Testo Luft?

Inserito il 17 Gennaio 2010
Chiude il Roxy Bar, celebre grazie a Vasco Rossi
Scarica la suoneria di Luft?!
Guarda il video di "Luft?"

[Hook] (D-Bo, Nazar, Raf Camora) :
Diese Luft um mich rum, schnürt mir langsam den Hals zu
und ich werf enttäuscht, wie die anderen, das Handtuch.
Atme weiter, lass nicht zu, dass man dich fickt
Auge um Auge, Bruder das bin ich.
Diese Luft um mich rum, schnürt mir langsam den Hals zu
und ich werf enttäuscht, wie die anderen, das Handtuch.
Such den Grund bei dir, weshalb musst du dein Job hassen?
Block lieber ab, du solltest nichts in deinen Kopf lassen.

[Verse 1] (D-Bo) :

Heut' ist wieder so ein Tag an dem sich alles langsam anstaut,
und ich eine Wand brauch, ich boxe mit der Hand drauf.
Anlauf, dann Faust, später Chillen im Krankenhaus.
Ich weiß es ist ein alter Brauch, Reden mit Gewalt vertauscht.
Und ja ich glaub', heute könnte wieder so ein Scheiß passieren,
ich kann es fühlen, am liebsten würd ich nämlich gleich krepier'n.
N-A-Z, R-A-F, irgendwas liegt in der Luft,
hört ihr diesen Schatten, der mit Angst in seiner Stimme ruft:
"Ich bin verflucht!" Und ich zähle auf euch,
Eh ich drehe sonst durch, weil das Leben mich täuscht.
Denn ich acker wie ein Freak, doch ich bleibe im Dreck,
hör das Tack und das Tick, man die Zeit rennt mir weg.
Mir geht scheiße und ich glaub mir wird es später noch viel schlechter gehen,
nur weil sie mich nicht verstehen, kann man noch Menschen lächeln sehen.
Was ich nur hat, die Leute freuen sich halt, ihr findent's schön,
Vorsicht, ihr habt noch nie den Teufel grinsen sehen.

[Hook] (D-Bo, Nazar, Raf Camora) :
Diese Luft um mich rum, schnürt mir langsam den Hals zu
und ich werf enttäuscht, wie die anderen, das Handtuch.
Atme weiter, lass nicht zu, dass man dich fickt
Auge um Auge, Bruder das bin ich.
Diese Luft um mich rum, schnürt mir langsam den Hals zu
und ich werf enttäuscht, wie die anderen, das Handtuch.
Such den Grund bei dir, weshalb musst du dein Job hassen?
Block lieber ab, du solltest nichts in deinen Kopf lassen.

[Verse 2] (Nazar) :

Atme ein, atme aus, und wirf die Last von dir,
mach's wie ich, ich hab außer vor Gott nur noch Angst vor mir.
Ich weiß du bist ehrenvoller Mensch der seine Furcht zeigt,
doch wenn du Furcht zeigst, wirst du hier verurteilt.
Auch wenn es ganz schlecht läuft, und du grad Paras schiebst,
soll dir keiner sagen, dass die schlechte Luft da anders ist.
Du bist was bist, und veränder dich um keinen Preis,
keinen Plan wer dich stresst, doch unter Männern gibt es keinen Streit.
Vergiss all deine Sorgen, bis auf die deiner Familie,
denn sie allein benötigen die Hilfer deiner Liebe.
Frag mal Raf was die Sorgen aus ihm gemacht haben,
dieser psychische Horror lässt ihn nicht Nachts schlafen.
Wie ich es ihm gesagt hab, sag ich es auch dir,
es gibt keinen Grund zu streiten, wenn was tragisches passiert.
Deshalb denk auch an mich, denn nur ein Blick in deine Augen reicht,
und deine Welt bricht zusammen wenn du Trauer zeigst.

[Hook] (D-Bo, Nazar, Raf Camora) :
Diese Luft um mich rum, schnürt mir langsam den Hals zu
und ich werf enttäuscht, wie die anderen, das Handtuch.
Atme weiter, lass nicht zu, dass man dich fickt
Auge um Auge, Bruder das bin ich.
Diese Luft um mich rum, schnürt mir langsam den Hals zu
und ich werf enttäuscht, wie die anderen, das Handtuch.
Such den Grund bei dir, weshalb musst du dein Job hassen?
Block lieber ab, du solltest nichts in deinen Kopf lassen.

[Verse 3] (Raf Camora) :
Ich würd verstehen, wenn du meinen brüderlichen Rat nicht braucht,
doch auch ich hab häufig diesen psychischen Ballast im Bauch.
Wie du atmest, atme ich auch, ich schnapp nach Luft,
entgegen eines Deutschen Playas ist häufig Gewalt am Zug.
Bist du freundlich, denkt jeder hier sich er beugt sich in jeder Hinsicht,
und häufig geht's dann los, mit "Mach mal das." und "Tu mal hier."
Mit "Ich kenn das Gefühl, wenn dieser innere Vulkan ausbricht,
weil ein Hurensohn sich mit nem guten Mensch den Arsch auswischt."
Doch auch ein Labrador kann bissig werden,
und auch ein Pfarrer kann ne Kirche verbrennen, wenn man ihn dazu treibt.
Ne Warnung reicht, doch oft nimmt man sie nicht wahr,
denn wer fürchtet schon nen Menschen mit ner Bibel unter'm Arm?
Eigentlich bin ich gegen Schlagen, und grundlosem Entstellen,
aber besser ist du wehrst dich auf der Flucht gegen diese Schellen.
Ich sag bleib hart und lass dich von dem Schwachsinn hier nicht einengen,
sonst wirst du eines Tages wahnsinnig...

Scarica la suoneria di Luft?!
Lascia un commento
   

Le Ultime News

Sei appassionato di cucina? Ecco qualche consiglio per te

Links