Träne Testo

Testo Träne

Andrea Faustini: dopo il flop ad X Factor Italia, è la star dell'edizione inglese
Scarica la suoneria di Träne!
Guarda il video di "Träne"

Immer wieder immer wieder immer wieder
Immer wieder immer wieder immer wieder

Immer wieder sitz ich hier und schau die Sterne an
und frag mich jedes mal
schaun die Sterne auch die Erde an
Sehn sie mich wie ich Nachts zu ihn raufblicke
Voller Kummer den ich gern mit Tränen ausschmücke
tak tak tak tak tak tak tak
es tropfen Tränen auf das Blatt
Weil ich leer bin
ich habe alles gegeben ihr habts gerne genommen
nicht viel nur mein Leben
Und so habt ihr euch weiter verbessert
alles ist gut ihr habt mich einfach vergessen

Immer wieder immer wieder immer wieder immer wieder
Immer wieder immer wieder immer wieder immer wieder

Immer wieder geh ich Nachts durch die Stadt
mit Hass auf die Welt und kapsel mich ab
Ich halte nichts von leeren Versprechen
immer was sagen und jedesmal brechen
tak tak tak tak tak tak tak
es sind Schritte in der Nacht
weil ich einsam bin
ich werd ständig verlassen
meinen Anspruch ist man selten gewachsen
doch mein Streben nach Ruhm und auch all meine Triebe
sind einstig bestimmt von der Sehnsucht nach Liebe

Immer wieder immer wieder immer wieder immer wieder
Immer wieder immer wieder immer wieder immer wieder

Immer wieder blick ich Nachts in die Tiefe
100 Meter erst fallen dann fliegen
eigentlich könnte alles hier ein Ende nehmen
eigentlich könnt ich allen hier ne Wendung geben
tak tak tak tak tak tak tak
mein Herz voller Angst
es will mir sagen es ist noch nicht vorbei
Tränen sind grausam aber sie befrein
Recht hat es
und ich schau dabei die Sterne an
und frag mich immer wieder
schaun die Sterne auch die Erde an

Immer wieder immer wieder immer wieder immer wieder
Immer wieder immer wieder immer wieder immer wieder

Scarica la suoneria di Träne!
Lascia un commento