Heisser Testo

Testo Heisser

Al via X Factor 2014: Giulia Penna si spoglia e viene criticata dai giudici
Scarica la suoneria di Heisser!
Guarda il video di "Heisser"

[Refrain]
Heisser, von Jahr zu Jahr
Heisser, wir sind und Bleiben
Heisser, Ja ja ja ja
(Scratch Afrob : jeder der mich kennt
weiss ich bin der Rapper der wie Feuer brennt)

[Verse 1]
Ist das das Ende oder ein neuer Anfang
wurde Zeit verschwendet oder war Euer Anhang
der Grund warum man lang kein Anklang fand
oder tragen noch zu viele Sand zu einem Sandstrand
die letzten Jahre waren hart und verdammt lang
guck schon über drei einen voll kaputten Schrank an
kaum Geld in der Tasche das Konto auf der Bank blank
trozdem bleib ich dran weil ich weiss was dieser Mann kann
ich werde jeden Versuch die Flame zu stoppen abblocken
auch wenn sie hoffen sie hätten lange getroffen
haben sie vorbeigeschossen werden weiterhin Floppen
Ahh ahh ahh ahh mit so 'ner scheisse könnt ihr keinen
Meister schocken.
Das Ziel vor den Augen bereit für zweitausend
verursacht dieser Stil bei vielen Banausen da draussen Pausen
auch wenn sie glauben wir würden auf Grundeis laufen
werden wir uns an keinen korrupten Haufen verkaufen

[Refrain]

[Verse 2]
Sie werden genauso untergehen wie die Titanic
deswegen sehen wir auch in den Augen von Neidern Panik
tut mir leid wenn ich gleich schreien muss wie Onyx
doch bei zu vielen Leckern da draussen geht leider gar nix.
sie gehen ans Micro ich hör wie sie flowen doch meistens
haben die Shows sowieso kein Niveau, Wieso ?
Denkt man immer noch das wär Talent
das einzige was da brennt sind die Kerzen am Advent
durch diese Adern läuft kein Blut sondern Lava
sie verglühen in der Glut und machen trozdem Palaver
aber dazu sind die Beats viel zu mager und mit dem
Gelaber sind und bleiben sie Versager.
Kleine Witze die nur für die Scheine schwitzen
sind einfach noch zu schwach für meine Hitze
ich schau in ihr Gesicht und seh den Abturn
weil das Brennende Licht bald in jeder Stadt burnt.
und zwar

[Refrain]

[Verse 3]
Während zu diesem Flow sogar Köpfe im Kongo nicken
fahr ich von Frankfurt nach Hamburg und Treffe die Mongo Clikke
verheerende Shows und Tschabos die sonstwo Rippen
bleiben gegen das Resutltat dick wie Gonzos Lippen
Leider ist das Leben keine Cassette im Tapedeck
Stop drücken und zurückspulen geht net
es gibt genug die nicht mehr wissen wie'n Steak schmeckt
das kann passieren wenn man das Spiel zu spät checkt
Zeit wartet auf keinen der Weg ist voller Steine und
billige Imitationen meinen sie könnten Reimen
das sie nur zu Sein scheinen bringen meine Flows
sie zum weinen während sie immer noch bei irgend einem
kleinen Cashgeier schleimen sind wir

[Refrain]

Scarica la suoneria di Heisser!
Lascia un commento