Carpe Noctem Testo

Testo Carpe Noctem

Ich sehe im Schlaf Schatten blinken Sehe durch Welten Die Götter winken Ich sehe dein Herz Sehe deine Gedanken Ich sah was ich sehe Wie träume ertranken Ich sehe das Chaos Sehe Verderben Die Bilder im Spiegel Vom Großen sterben Ich sehe die Trauer Danach die Not Ich sehe was ich sah Kein Wasser, kein Brot Refrain: Ich bin das Auge Nutze die Nacht Ich bin das Auge Das über dich wacht Ich bin das Auge Ohne Gesicht Die magische Kraft aus dem Schattenlicht Solo: Quo vadis? Quo vadis? Amore orbis meo Nutze die Nacht... Quo vadis? Quo vadis? Carpe Noctem...




Copia testo
  • Guarda il video di "Carpe Noctem"
Questo sito web utilizza cookies di profilazione di terze parti per migliorare la tua navigazione. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina acconsenti all'uso dei cookie.leggi di più