Eines Tages (R.I.P. Alex+Roffler) Testo

Testo Eines Tages (R.I.P. Alex+Roffler)

Vasco Rossi, il Live Kom ‘016 parte da Lignano Sabbiadoro
Gestern noch, da warst du hier - und jetzt bist du weg,
Gestern noch, da tanzten wir - und alles war korrekt,
Und ich hab nie gedacht - dass sich was ändert,
doch an diesem Tag - kam alles anders.

Wir haben uns oft gesehen - und nie gedacht,
wie wird es einmal sein - wenn man einander nicht mehr hat.
Jetzt bist du fort - und nie mehr hier,
ja, glaub mir, irgendwann - komme ich zu dir.

Ich denke jeden Tag an dich - wenn ich die Onkelz hör,
dann schmerzt es fürchterlich - denk an die alten Zeiten.
Wir hatten sehr viel Spaß - bei unseren Feten
und dachten uns steht - gar nichts im Wege.

Wir haben uns oft gesehen - und nie gedacht,
wie wird es einmal sein - wenn man einander nicht mehr hat.
Jetzt bist du fort - und nie mehr hier,
ja, glaub mir, irgendwann - komme ich zu dir.

Eines Tages sehen wir uns - und dann tanzen wir
zu allen unseren alten Onkelz-Liedern.
Wir lachen und schreien - und machen uns breit:
Ja, irgendwann ist es soweit, soweit, es ist soweit, soweit

Wir haben uns oft gesehen - und nie gedacht,
wie wird es einmal sein - wenn man einander nicht mehr hat.
Jetzt bist du fort - und nie mehr hier,
ja, glaub mir, irgendwann - komme ich zu dir.

Wir haben uns oft gesehen - und nie gedacht,
wie wird es einmal sein - wenn man einander nicht mehr hat.
Jetzt bist du fort - und nie mehr hier,
ja, glaub mir, irgendwann - komme ich zu dir.
Questo sito web utilizza cookie di profilazione di terze parti per inviarti pubblicità e servizi in linea con le tue preferenze e per migliorare la tua esperienza. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie consulta la cookie policy. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina o cliccando qualunque elemento sottostante acconsenti all'uso dei cookie.