Freiheit Testo

Testo Freiheit

Inserito il 31 Dicembre 2009
Amici, le anticipazioni della quarta puntata
Scarica la suoneria di Freiheit!
Guarda il video di "Freiheit"

Wie ein Adler am Himmel, wie ein Fischer auf dem Meer,
ich habs mir oft überlegt, ich wünsch es mir nur zu sehr,
Durch die Lande zu ziehn und andre Dinge zu sehn,
fernab der Winde der Pflichten, die mich hier umwehn.
Ich will runter vom Dampfer, der den See der Zwänge durchquert,
will auf den Rücken der Vögel, die mir die Freiheit beschern.
Ich werd die Reise beginnen und dann komme ich zurück,
mit erweitertem Horizont und dem Glück.

Und ich will frei.......,frei sein und nicht angekettet sein,
und ich will und ich schaffe und ich werd es auch machen,
werd mein eigener Herr und Meister sein,
und ich befreit mich von den Lasten, die mir hier zu schaffen machen,
werd dann viel zufriedener sein.

Und ich werde es genießen, die Sonne auf meiner Haut,
nur den Horizont im Auge, in meinem Ohr keinen Laut.
Bin in Ost-Europa, liegt dort im Meer, am Strand,
wo ich doch kurz davor in luftigen Höhen stand,
und mein Wille ist der, den ich mir immer erträumt,
hab den Sprung auf den Vogelrücken bisher versäumt,
und ich werde es genießen und dann komme ich zurück,
mit erweitertem Horizont und dem Glück.

Und ich will frei.....frei sein und nicht angekettet sein,
und ich will und ich schaffe und ich werd es auch machen,
werd mein eigener Herr und Meister sein,
und ich befreit mich von den Lasten, die mir hier zu schaffen machen,
werd dann viel zufriedener sein.

Wir von Frei Wild reisen fort an einen unbestimmten Ort,
einfach weg in andre Kontinente.
Wir verreisen mal ein Stück und dann kommen wir zurück,
mit neuer Energie und stark wie nie.

Scarica la suoneria di Freiheit!
Lascia un commento
   

Le Ultime News

Sei appassionato di cucina? Ecco qualche consiglio per te

Links