Heimat Testo

Testo Heimat

La classifica delle canzoni più trasmesse
Den Schweinehund überwunden,
der Weg war steil, war lang, war hart.
Die Strapazen vergessen,
wir sind oben am Kreuz
und es naht der Tag.
Dem Sonnenaufgang entgegen,
schauen wir vom Gipfel des Berges hinaus.
Der Wind, er pfeift ganz leise
und so langsam kommt auch die Sonne heraus.
REF: Welch Regentropfen von Glücksgefühlen,
die mich hier durchtränken,
Nichts als Zufriedenheit
und Ehrfurcht vor den Bergen,
Das ist unsere Heimat, das ist Südtirol,
Steh mit vollem Herzen zu dir, nur hier,
nur hier, fühle ich mich wohl.

Wie frei muss sich der Geier fühlen,
hoch über den Wolken seine Kreise zu ziehen.
Oder die Gämse da unten,
die vor unseren Stimmen flieh'n.
Hier auf den Gipfeln des Landes
lässt Mutter Natur alles vergessen,
Was uns unten belastet,
ich liebe dich, ich lieb dich Südtirol!
Questo sito web utilizza cookie di profilazione di terze parti per inviarti pubblicità e servizi in linea con le tue preferenze e per migliorare la tua esperienza. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie consulta la cookie policy. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina o cliccando qualunque elemento sottostante acconsenti all'uso dei cookie.