Drachenreiter Testo

Testo Drachenreiter

Marco Carta sarà un naufrago dell'Isola dei Famosi 2016
(1. Strophe)
2x Wo geht ihr hin?
Wir ziehen fort - es schlägt die Stunde
2x Was ist das Ziel?
Uns treibt der Wind, der Sturm trägt Kund
2x Ich fleh dich an!
Du hast gelernt, du trägst die Kraft
2x In jener Schlacht,
2x es kommt die Zeit!

(Chorus)
Sieh da die Drachenreiter,
es sind die Drachenreiter,
gottlob die Drachenreiter,
führ das Schwert in dieser Schlacht

(2. Strophe)
Es tobt ein kalter Krieg in uns'rem Land,
Legenden nähren sich daran
Ein jeder Kämpfer auf der Hut,
gestählt von eis'gem Todesmut
So hält er Wacht in jener Nacht.
Der Feind rückt näher, gebt gut Acht!

(Chorus)
Sieh da die Drachenreiter,
es sind die Drachenreiter,
gottlob die Drachenreiter,
führ das Schwert in dieser Schlacht

(3. Strophe)
Ein Amulett in Gold gebrannt,
entfacht die Gier, der Höllenqualen
Als es vor langer Zeit verschwand,
man seine Macht für sich erkannt,
so sendet Späher jede Nacht
Im Morgengrauen, Gebt gut Acht!

(Chorus)
Sieh da die Drachenreiter,
es sind die Drachenreiter,
gottlob die Drachenreiter,
führ das Schwert in dieser Schlacht

(4. Strophe)
In Schutt und Asche liegt sie da
einst unser Reich an Flüssen lag
Was einst als Auenland bekannt
kein Haus dem Angriff wiederstand
wir müssen kämpfen, jeder Mann
im Morgengrauen komm' sie an

(Chorus)
Sieh da die Drachenreiter,
es sind die Drachenreiter,
gottlob die Drachenreiter,
führ das Schwert in dieser Schlacht
Questo sito web utilizza cookie di profilazione di terze parti per inviarti pubblicità e servizi in linea con le tue preferenze e per migliorare la tua esperienza. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie consulta la cookie policy. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina o cliccando qualunque elemento sottostante acconsenti all'uso dei cookie.