Illusion Testo

Testo Illusion

Sanremo 2016, i favoriti sono Deborah Iurato e Giovanni Caccamo
Ignis Fatuu - Illusion

Es war der Tag an dem's begann
An dem ein Teil von mir verschwand
An dem ich ohne Geld und Heim
Durch die Straßen zog ganz allein

Bis ich auf dich stieß
Mich von dir entführen ließ
In eine Welt ohne Leid und Hass
Es war so schön, dass ich fast vergaß

Ref:

Die Welt ist ein sehr trister Ort
Nur Sünde, Leid - Tod und Hass
Um zu bestehn in dieser Welt
Hört was ich euch sag -
Lebt die Sünde jeden Tag!

Ziellos durch die Straßen gehend
Drohte ich fast durchzudrehn
All die Düfte in der Luft
Sehnsucht und zu viel Frust

Kein Ziel - kein Weg
Keiner der mich versteht
Bis ich deine Augen sah
So schön dass ich fast vergaß:

Ref

Verloren wie ein Kind
Weiß ich nicht mehr wer ich bin
Doch nun da das Feuer entfacht
Muss ich weiterziehn' heut Nacht
Questo sito web utilizza cookie di profilazione di terze parti per inviarti pubblicità e servizi in linea con le tue preferenze e per migliorare la tua esperienza. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie consulta la cookie policy. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina o cliccando qualunque elemento sottostante acconsenti all'uso dei cookie.