Blut Testo

Testo Blut

Schick Deine Kinder in den Krieg, zu kämpfen für den Sieg, den es nie gab, nie gibt, nie geben wird · Du bist der Schattenboxweltmeister, der leider nie kapiert daß er am Schluss nur an sich selbst krepiert · Du bist schwarz, mal bist Du weiss und manchmal bist Du rot, doch bist Du nur ein bisschen anders dann wünschst Du Dir selbst den Tod · Freund Hein holt seine Ernte ein, die Du großzügig gewährst weil Du immer so verfährst - gib ihm Dein Blut · BLUT · Du bist Dein Richter und Dein Henker, glaubst, Du wärst ein grosser Denker, stehst mit dem Rücken an der Wand, die Kanone in der Hand · Schießt auf Dein eigenes Spiegelbild, hoffentlich triffst Du es gut, denn wenn Dich die Zeit einholt, ertrinkst Du in Deinem Blut




Copia testo
  • Guarda il video di "Blut"
Questo sito web utilizza cookies di profilazione di terze parti per migliorare la tua navigazione. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina acconsenti all'uso dei cookie.leggi di più