Vergessen Testo

Testo Vergessen

Wenn Ruh und Frieden Ihr gesucht
Ihr arg gequälten Herzen
Fern von der Welt, die Euch nun sucht
Hier gibt es keine Schmerzen.

Fehlt auch noch Moderner Gräbertand
Nennt Euch kein Kreuz mit Namen
Ihr ruhet hier in Gottes Hand
In seinem Frieden Amen.

Und kommt es einst zum Wiedersehen
Genießt die Ruh indessen
Der einstens ruft das "Auferstehen"
Wird Eurer nicht vergessen.
Copia testo
  • Guarda il video di "Vergessen"
Questo sito web utilizza cookies di profilazione di terze parti per migliorare la tua navigazione. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina acconsenti all'uso dei cookie.leggi di più