Schneemann Testo

Testo Schneemann

Schneemann Jenny sah eines Tages zum Fenster raus, da lag dicker Schnee auf dem Nachbarhaus. Jenny baute den Schneemann an's Gartentor und sagte ihm ins Ohr: Schneemann, Schneemann, wer nicht küsst zur rechten Zeit, Schneemann, Schneemann, der bekommt das übrig bleibt. Jenny sagte, du brauchst Dich nur umzuschaun, und baute ihm drei Schneejungfrau'n, aber er nur da, stumm und weiss und blieb so kalt wie Eis. Schneemann, Schneemann... Aber dann im April, er war so allein, die Tränen flossen im Sonnenschein. Jenny sagte, byebye bis zum nächsten Jahr, schon war er nicht mehr da. Schneemann, Schneemann... Warum, warum? Weil er ein Schneemann war, war er so dumm, weil er ein Schneemann war. Er blieb allein, weil er ein Schneemann war, ich möchte nie ein Schneemann sein.




Copia testo
  • Guarda il video di "Schneemann"
Questo sito web utilizza cookies di profilazione di terze parti per migliorare la tua navigazione. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina acconsenti all'uso dei cookie.leggi di più