Wieviele Wege Testo

Testo Wieviele Wege

Inserito il 13 Ottobre 2011
Chiude il Roxy Bar, celebre grazie a Vasco Rossi
Scarica la suoneria di Wieviele Wege!
Guarda il video di "Wieviele Wege"

Der Sonntag war, wie jeder Sonntag war, ich tanzte jeden Tanz mit dir. Der Tanz war aus und auf dem Weg nach Haus, da sagtest du ganz leis zu mir: Wieviele Wege, wieviele Wege, muss ich noch gehen, muss ich nich geh'n? Wieviele Träume, soll ich noch träumen, bis wir uns seh'n, für immer seh'n? Ich musste lachen, denn solche Worte, die hörte ich von dir noch nie zuvor. Ich musste lachen, bis du davon gingst, bis ich Dich ganz aus meinem Blick verlor. Der Sonntag kam, wie jeder Sonntag kam, es wurde Nachmittag um vier. Der Tanz fiel aus, ich blieb allein zu Haus, du kamst seit dem nie mehr zu mir. Wieviele Wege, wieviele Wege, muss ich noch gehen, muss ich nich geh'n? Wieviele Träume, soll ich noch träumen, bis wir uns seh'n, für immer seh'n? Aus meinem Lachen, da wurde Schweige, dabei war alles gar nicht so gemeint. Wie konnte' ich wissen, dass du mich lieb hast, dass nun auch mein Herz heimlich fragt und weint: Wieviele Wege, wieviele Wege, muss ich noch gehen, muss ich nich geh'n? Wieviele Träume, soll ich noch träumen, bis wir uns seh'n, für immer seh'n? (2x)

Scarica la suoneria di Wieviele Wege!
Lascia un commento
   

Le Ultime News

Sei appassionato di cucina? Ecco qualche consiglio per te

Links