Spielmannsschwur Testo

Testo Spielmannsschwur

Al via X Factor 2014: Giulia Penna si spoglia e viene criticata dai giudici
Scarica la suoneria di Spielmannsschwur!
Guarda il video di "Spielmannsschwur"

Wir sind wie der Wind,
man sperrt uns nicht ein,
wild und frei...
Ooh-ooh...
Kein Knast kann uns halten,
drum schenkt nochmal ein,
wir sind geboren, um Spielmann zu sein.

Der Strick, der uns bindet,
ist noch nicht geflochten,
der Knecht, der uns mordet,
hat noch nicht gefochten.
Die Frau, die uns hält,
ist noch nicht gebor'n,
das haben alle Spielleut' geschwor'n.

Wir sind wie der Wind,
man sperrt uns nicht ein,
wild und frei,
so wollen wir sein.
Kein Knast kann uns halten,
drum schenkt nochmal ein,
wir sind geboren, um Spielmann zu sein.

Der Dolch, der uns meuchelt,
ist noch nicht geschmiedet,
die Kette am Hals
ist noch nicht vernietet.
Der Wein, den wir meiden,
ist noch nicht vergor'n,
das haben alle Spielleut' geschwor'n.

Wir sind wie der Wind,
man sperrt uns nicht ein,
wild und frei,
so wollen wir sein.
Kein Knast kann uns halten,
drum schenkt nochmal ein,
wir sind geboren, um Spielmann zu sein.

Wer mit uns zieht, der teilt unser Leben,
wer mit uns zieht, dem wird alles gegeben.
Wer mit uns zieht, setzt sich für uns ein,
wer mit uns zieht ist nie mehr allein.
Ein Spießer hat bei uns nichts verloren,
das haben alle Spielleut' geschwor'n.

Wir sind wie der Wind,
man sperrt uns nicht ein,
wild und frei,
so wollen wir sein.
Kein Knast kann uns halten,
drum schenkt nochmal ein,
wild und frei...
Ooh-ooh...
Kein Weib kann uns bannen,
die Welt ist zu klein,
wild und frei...
Ooh-ooh...
So wie der Wind,
ihr sperrt uns nicht ein,
wir sind geboren
um Spielmann zu sein.
Wir sind wie der Wind,
sperrt uns nicht ein,
wild und frei...
Oohooh...

Scarica la suoneria di Spielmannsschwur!
Lascia un commento