Folgst Du Mir Testo

Testo Folgst Du Mir

Laura Pausini nuda sul palco, incidente hot durante un concerto in Perù
Scarica la suoneria di Folgst Du Mir!
Guarda il video di "Folgst Du Mir"

Folgst du mir auf die Wolken,
wo der Mond die Nacht verbringt?
Glaubst du mir, dass die Sonne nachts
nur schläft und nie versinkt?
Wenn wir durch tiefe,
dunkle Täler gehen,
fliehen oder kämpfen wir?

Folgst du mir? Folgst du Mir?

Folgst du mir durch den Winter
und den Schnee der Einsamkeit?
Folgst du mir, wenn die Freiheit
meiner Seele uns entzweit?
Wenn gold'ne Tage
wieder kürzer werden,
lachen oder weinen wir?

Folgst du mir? Folgst du mir?

Folgst du mir und meinen Sünden,
willst du nicht immer wieder
das gleiche finden...?
Folgst du mir durch tausend Leben,
bist du stark genug,
uns beide niemals aufzugeben?
Folgst du mir und meinen Träumen,
ein einziges Mal die Mauern
aus dem Weg zu räumen...

Folgst du mir,
wenn ich sagen müsst':
"Ich weiß nicht mehr, wohin"?
Traust du mir,
wenn ich fragen würde:
"Sag mir, wer ich bin!"?
Und wenn es auch mal Hass
und Missgunst regnet,
reden oder schweigen wir?

Folgst du mir? Folgst du mir?
Folgst du mir zum Regenbogen,
den ander'n Träumern nach,
die vor uns zu den Sternen zogen?
Folgst du mir auf all den Wegen,
wer immer auch versucht,
uns Fesseln anzulegen?
Folgst du mir zu meinen Zielen,
dorthin, wo so viele schon
aus allen Wolken fielen
Folgst du mir durch
Krieg und Frieden?
Bitte, folge mir, ich folge dir!

Scarica la suoneria di Folgst Du Mir!
Lascia un commento