Noch Einmal 25 Testo

Testo Noch Einmal 25

Wer auf des Lebens Gipfel steht,
Dem Gegenwind den Rücken dreht,
Der dort gewöhnlich rauher weht -
Und glaubt, daß es nun leichter geht,
Weil's abwärts geht, der irrt sich.

Bergab tut sich der Lebenslauf
Bedeutend schwerer als bergauf.
Bei Billigpreisen zahlt man drauf:
Wie Ramsch im Sommerschlußverkauf
Geht Leben weg ab vierzig.

Das Leben schreibt im Abwärtstrend
Geschichten ohne Happyend,
Und Glück wird Glück aus second hand.
Die Herrlichkeit wird impotent,
Die Dämlichkeit emanzig.

Man trägt die Haut zum Supermarkt.
Die Liebe neigt zum Herzinfarkt.
Der Sex wird auf dem Schrott geparkt.
Die Träume werden eingesargt.
Der Jugend Schmelz wird ranzig.

Ab fünfzig fühlt so mancher sich
Als midlifegreiser Tatterich.
Ich aber sage: Ohne mich !
An meinem fünfzigsten werd' ich
Noch einmal fünfundzwanzig !
  • Guarda il video di "Noch Einmal 25"
Questo sito web utilizza cookies di profilazione di terze parti per migliorare la tua navigazione. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina acconsenti all'uso dei cookie.leggi di più