Ein Traum Testo

Testo Ein Traum

Fabri Fibra condannato per aggressione: colpì un ragazzo con un microfono
Scarica la suoneria di Ein Traum!
Guarda il video di "Ein Traum"

Gestern sah es noch anders aus, alles wie ein Traum Gestern sah es noch anders aus, wir wollten so hoch hinaus Alles was ich immer wollt, war hier bei dir sein Ich hätte nie gedacht, das es mit uns soweit kommt Die Sterne fallen vom Himmel und ich weiß nicht mehr wohin Warum gehst du jetzt, hälst mein Herz besetzt Oh, ich weiß schon ich kann nicht ohne dich Warum gehst du jetzt, lässt mich hier zurück... keine Fragen , keine Worte und ich bleib hier ohne dich Du redest einfach nicht mit mir, und nun ist es zu spät mag sein das da ein anderer ist, ich hättes nur gern gewusst...ooh Sag mir bitte was is los, lass mich nicht so hängen ich hätte nie gedacht das es mit uns soweit kommt Die Sterne fallen vom Himmel und ich weiß nicht mehr wohin Warum gehst du jetzt, hälst mein Herz besetzt oh, ich weiß schon ich kann nicht ohne dich Warum gehst du jetzt, lässt mich hier zurück... keine Fragen , keine Worte und ich bleib hier ohne dich Warum gehst du jetzt, hälst mein Herz besetzt oh, ich weiß schon ich kann nicht ohne dich Warum gehst du jetzt, lässt mich hier zurück... keine Fragen , keine Worte und ich bleib hier ohne dich Warum gehst du jetzt, hälst mein Herz besetzt oh, ich weiß schon ich kann nicht ohne dich Warum gehst du jetzt, lässt mich hier zurück... keine Fragen , keine Worte und ich bleib hier ohne dich

Scarica la suoneria di Ein Traum!
Lascia un commento