Tränen Aus Blut Testo

Testo Tränen Aus Blut

Ligabue per la prima volta dal vivo in Stati Uniti e Canada
Scarica la suoneria di Tränen Aus Blut!
Guarda il video di "Tränen Aus Blut"

Erinnerst du dich an die Zeit? Der Weg zum Licht war viel zu weit
Ohne die Liebe mit dem Hass, welcher mir mein Herz zerfraß
Ich dachte zu oft an das Glück, doch du, du warfst mich stets zurück
Und auch durch Blut sah ich nicht klar, bis ich sah, dass es mein eignes war
Wieso muss es solche Männer geben wie dich? Wieso Frauen wie mich?
Ist der Hass unendlich groß? Wie erklärt man so was bloß?
Wieso muss es solche Männer geben wie dich? Wieso Frauen wie mich?
Ist der Hass unendlich groß? Wie erklärt man so was bloß?

So war es schon immer, deine Schläge machten es nur schlimmer
Ich verletzte mich dann später wieder, schnitt mir auf die Adern an den Gliedern
Versuchte mein Leben zu beenden, versuchte es zum Guten zu wenden
Und Kraft hatte ich ja genug, sprang mit dieser auf den richtigen Zug

Die Zeit heilt alle Wunden, wahrscheinlich hat sie meine nicht gefunden
Wieso reißen sie sonst tiefer ein? Bis in mein kleines Herz hinein
So dass ich Tränen aus Blut verliere, so wie im Kampf die wilden Stiere
Denn wie ein Stier kämpf ich auch gegen Hass und gegen Missbrauch


Wieso muss es solche Männer geben wie dich? Wieso Frauen wie mich?
Ist der Hass unendlich groß? Wie erklärt man so was bloß?
Wieso muss es solche Männer geben wie dich? Wieso Frauen wie mich?
Ist der Hass unendlich groß? Wie erklärt man so was bloß?

Scarica la suoneria di Tränen Aus Blut!
Lascia un commento