Kaltes Königreich Testo

Testo Kaltes Königreich

Alessandra Amoroso si opera alle corde vocali
Die Totenfestung, der Totenruf,
Mein Königreich das Kälte erschuf
Öffne die Pforte voller Frost erfüllt.
Bedient euch Schatten, meiner Welt, meiner Welt.

Eisiger Sturm, die Nacht so klar
Nur Schatten dort, wo einst leben war.
In Todesstille für die Ewigkeit
bricht sie nun an, meine Zeit, meine Zeit.

Mein Kaltes Königreich
aus Schnee und Eis,
Ganz ohne Wärme,
nur Landschaft in weiß.

Unbarmherzig regier'ich dieses Land
Mit grimmiger Bosheit
und eiserner Hand.
Unbarmherzig regier'ich
dieses Land
Mit grimmiger Bosheit
und eiserner Hand.

Mein Kaltes Königreich
aus Schnee und Eis,
Bleibt ohne Wärme,
nur Landschaft in weiß.

Unbarmherzig regier'
ich dieses Land
Mit grimmiger Bosheit
und eiserner Hand.

Ich besteig den Thron, der mir gebührt,
von abgrundtiefem Hass geführt.
So herrscht ab jetzt die Grausamkeit,
unendliche Kälte mein Königreich, mein Königreich.

Unbarmherzig regier'
ich dieses Land
Mit grimmiger Bosheit
und eiserner Hand.

Mein Kaltes Königreich
aus Schnee und Eis,
Ganz ohne Wärme,
nur Landschaft in weiß.
Unbarmherzig regier'
ich dieses Land
Mit grimmiger Bosheit
und eiserner Hand.

Keine Liebe wird es hier geben,
keine Hoffnung und auch kein Leben...