Jenja Testo

Testo Jenja

Evasione, Gianna Nannini patteggia un anno e due mesi
Jenja, Jenja, ja, ja, ja.
Jenja, Jenja, ja, ja, ja.

Weihnachten, da schenkt man Jenja,
denn der Jenja ist schon zehn,
Spielzeugpanzer und Kanonen,
blank und reizend anzuseh'n.

Jenja, Jenja...

Schwarz lackiert sind diese Waffen,
jede ist ein Automat.
Und die großen Leute meinen
Jenja spiele nun Soldat.

Jenja, Jenja...

Aber unter'm Kuchenessen
hat der Jenja ungeniert,
alle schönen neuen Waffen
auf dem Teppich demoliert.

Jenja, Jenja...

Jenja, was soll das bedeuten?
Da sagt Jenja kurz und knapp:
"Ich tu' das, vovon ihr Großen
immer sprecht - ich rüste ab!"

Jenja, Jenja...