Sterne Sehen Testo

Testo Sterne Sehen

Marco Mengoni: il nuovo disco esce a gennaio
Scarica la suoneria di Sterne Sehen!
Guarda il video di "Sterne Sehen"

Ein kurzer Glanz in Deinem Lächeln
- ein Augenblick
Zu kurz um alles auszusprechen
Und Worte geben nichts zurück

Dein Duft wird auf mich warten
Falls ich zurückkehren kann
Vergiss nicht, einzuatmen
Nur dann und wann

Und schon seh' ich Dich verschwinden
Als hätt' ich Dich nie gekannt
Können Jahre überwinden
Was geschah

Kannst Du die Sterne sehen
Brennt der Himmel nur für Dich
Kannst Du durch's Feuer gehen
Und die Glut verbrennt Dich nicht

Noch spür' ich Deine warmen Hände
Zum letzten mal
Unaufhaltsam bricht am Ende
Was unser Leben war

Dein Duft hat wohl auf mich gewartet
Doch die Sinne sind zu taub
Was haben wir erwartet ?

Zum Abschied reich' ich Dir die Tränen
Als Erinnerung an mich
Und das Blut in meinen Venen
Gefriert

Kannst Du die Sterne sehen
Brennt der Himmel nur für Dich
Kannst Du durch's Feuer gehen
Und die Glut verbrennt Dich nicht

Kannst Du der Welt vergeben
Wirst Du jemals glücklich sein
Lebst Du ein neues Leben
Oder ist es Dir zu
klein

Scarica la suoneria di Sterne Sehen!
Lascia un commento