Der Große Tod Testo

Testo Der Große Tod

Tiziano Ferro annuncia il nuovo album: "Il Mestiere Della Vita"
Pesthauch weht über's brache Land, süßlich wie faules Fleisch. Kranke berührt von Schnitters Hand gehen den Gang ins Totenreich
Großes Klagen an jedem Ort. Wo der schwarze Tod einkehrt, kein Gebet schafft ihn hinfort, er hält besetzt das Heim, den Herd

Komm gib deine Hand, Sensenmann, lass uns tanzen den Totentanz. Komm spiel deine Fiedel, Sensenmann, spiel uns das Lied vom großen Tod!

Reiche Ernte der Schnitter macht, seine Sense schlägt sie nieder. Er hält nicht inne bei Tag oder Nacht bis keiner mehr rührt seine Glieder
Verödet sind nun Land und Stadt, bleiches Gebein den Friedhof ziert. Der Leichenaar, er frisst sich satt, auf dass er bald neue Plagen gebiert
Verödet sind nun Land und Stadt, bleiches Gebein den Friedhof ziert. Der Leichenaar, er frisst sich satt, auf dass er bald neue Plagen gebiert

Komm gib deine Hand, Sensenmann, lass uns tanzen den Totentanz. Komm spiel deine Fiedel, Sensenmann, spiel uns das Lied vom großen Tod!
Questo sito web utilizza cookie di profilazione di terze parti per inviarti pubblicità e servizi in linea con le tue preferenze e per migliorare la tua esperienza. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie consulta la cookie policy. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina o cliccando qualunque elemento sottostante acconsenti all'uso dei cookie.