Keine Lügen Testo

Testo Keine Lügen

Vasco Rossi, il Live Kom ‘016 parte da Lignano Sabbiadoro
Du lügst mir doch ins Gesicht
wenn du mir sagst, Du liebst mich nicht
Versteck doch nicht, was Du fühlst
weil du mich nicht,lieben willst

Komm und erzähl' mir was Du willst
nur keine Lügen
Nimm mich in den Arm und lass uns fliegen
Oh, ja jetzt komm, komm, komm und berühr' mich
Ja komm, schon, komm und verführ' mich
Ich hab doch einfach nur Sehnsucht nach Dir

Du redest schon, die ganze Nacht
über alles was, Dich glücklich macht
Nur eines das, erzählst Du nicht
und wenn dann wär's, die Wahrheit nicht

Komm und erzähl' mir was Du willst
nur keine Lügen
Nimm mich in den Arm und lass uns fliegen
Oh, ja jetzt komm, komm, komm und berühr' mich
Ja komm,schon, komm und verführ' mich
Ich hab doch einfach nur Sehnsucht nach Dir

Komm und erzähl' mir was Du willst
nur keine Lügen
Nimm mich in den Arm und lass uns fliegen
Komm und erzähl' mir was Du willst
nur keine Lügen
Nimm mich in den Arm und lass uns fliegen

Oh, ja jetzt komm, komm, komm und berühr' mich
Ja komm, schon, komm und verführ' mich
Ich hab doch einfach nur Sehnsucht nach Dir

Oh, ja jetzt komm, komm, komm und berühr' mich
Ja komm, komm, komm und verführ' mich
Ich hab doch einfach nur Sehnsucht nach Dir
Sehnsucht nach Dir
Questo sito web utilizza cookie di profilazione di terze parti per inviarti pubblicità e servizi in linea con le tue preferenze e per migliorare la tua esperienza. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie consulta la cookie policy. Chiudendo questo banner, scrollando la pagina o cliccando qualunque elemento sottostante acconsenti all'uso dei cookie.